AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

Online-Yoga

Mit der Anmeldung erhält der Teilnehmer Zugang zu dem gebuchten Kurs.
Dafür bekommt er ein personalisiertes Kennwort für den Mitgliederbereich.

Der Zugang zum Mitgliederbereich ist für die Dauer des gebuchten Kurses möglich.

Die Anmeldung ist personengebunden und nicht auf Dritte übertragbar.

Die Mitgliedschaft für das Online Studio verlängert sich um die gewählte Laufzeit,
wenn sie nicht vor Ablauf gekündigt wird.

Eine Kündigung erfolgt in Schriftform per E-Mail an Melanie@meinflowyoga.de

 

Teilnahmefähigkeit
Der Kursteilnehmer ist selbst für seine Teilnahmefähigkeit verantwortlich. Normale physische und psychische Gesundheit sind Voraussetzungen hierfür. Eventuell bestehende körperliche Einschränkungen, Verletzungen oder gesundheitliche Störungen, die seine Fähigkeit zur Teilnahme beeinträchtigen könnten, müssen vorher mit einem Arzt abgeklärt werden. Dieses Yoga-Angebot ersetzt keine Therapie oder ärztliche Beratung.

 

Haftung
Die Kursleiterin übernimmt keine Haftung für Schäden an der Person der Kursteilnehmerin.
Die Teilnahme am Yoga-Unterricht erfolgt auf eigene Verantwortung.

 

Datenschutz
Mit der Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, in den E-Mail-Verteiler aufgenommen zu werden.
Du kannst dieses Einverständnis jederzeit durch einen Klick in der entsprechenden E-Mail widerrufen.
Mehr dazu findest du in der Datenschutzerklärung.

Stand Mai 2020